News und Aktuelles

Aktuelles

Biblio News

Heiss auf Lesen 2023

Unser Sommerleseclub mit tollen Preisen geht in die nächste Runde!

Tolle Bücher, spannende Mitmachaktionen und viele Urkunden und Gewinne gibt es wieder bei HEISS AUF LESEN© in der Stadtbibliothek Heimsheim.

Vom 25. Juli bis zum 09. September können Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 15 Jahren mit den drei Ausrufezeichen, der Schule der magischen Tiere oder dem Drachen Kokosnuss Abenteuer erleben. Egal ob sie sich für Krimis oder Fantasy, für ein dickes oder dünnes Buch entscheiden - schon ab der ersten gelesenen Geschichte gibt es eine Urkunde und die Chance auf einen tollen Preis. Und am 4. Oktober gibt es eine Party für alle Clubmitglieder, bei der die Preise verlost werden.

In diesem Jahr gibt es einen zusätzlichen „Kreativbeitrag“, der von den Teilnehmenden allein oder gemeinsam in einem Team gelöst werden kann: „Wie könnte ein Tag im Leben der Biene Yuki in deiner Nachbarschaft aussehen?“ - Gestalte die Geschichte in einem Buch oder Comic.

Ziel dieses Kreativbeitrages ist es, beim Entwickeln einer eigenen Geschichte eine Menge Spaß zu haben. Gleichzeit wird die Sozialkompetenz im Umgang mit anderen Kindern, Kreativität, Logik und der Umgang mit Sprache gefördert. Die Beiträge werden im Anschluss an HEISS AUF LESEN© 2023 auf der Homepage der Stadtbibliothek Heimsheim und im Gemeindeblatt veröffentlicht und in der Stadtbibliothek ausgestellt.

Schirmherrin Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder eröffnet HEISS AUF LESEN© mit der regionalen Auftaktveranstaltung live vor Ort am 10. Juli in der Gemeindebücherei Bammental.

HEISS AUF LESEN© wird koordiniert und unterstützt durch die Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen am Regierungspräsidium Karlsruhe.

Wer "Heiß auf Lesen" noch nicht kennt, hier alle wichtigen Infos:

Wann geht’s los?

Die Anmeldeflyer liegen ab sofort an der Theke bereit. Startschuss um die ersten Bücher auszuleihen ist der 25. Juli um 15 Uhr.
Damit wir bei der Abschlussparty Fotos machen können, muss auch für jedes Kind die dem Flyer beiliegende Datenschutzeinwilligung unterschrieben werden. Die komplette Datenschutzerklärung gibt es hier und hier, sie liegt auch an der Theke aus.

Wie alt muss ich sein, um mitmachen zu können?

Du solltest auf jeden Fall lesen können (also ab Ende der 1. Klasse) und du solltest maximal 15 Jahre alt sein.

Welche Bücher sind Teil der Aktion?

Die Bücher stehen in einem separaten Regal in der Nähe der Ausleihtheke. Alle Bücher haben den „Heiss auf Lesen“ – Aufkleber. Die Bücher werden gerade eingearbeitet

Wie läuft’s ab?

Du füllst in der Bibliothek die Anmeldekarte aus und holst dir dein Logbuch ab. Dann kannst du dir auch schon die „Heiss auf Lesen“-Bücher ausleihen. Mehr als 2 Bücher sollten nicht gleichzeitig auf deinem Konto sein, damit für andere Kinder auch noch etwas übrigbleibt. Wenn du das Buch fertiggelesen hast, kommst du wieder in die Bibliothek, erzählst uns ein bisschen was über das Buch und dann bekommst du einen Stempel in dein Logbuch. Am besten füllst du schon zu Hause die Seite für das Buch aus und bringst dein Logbuch bei jedem Besuch mit – logisch, oder?

Außerdem schneiden wir hinten für jedes Buch einen Los-Abschnitt aus dem Logbuch, der in die Lostrommel kommt. Je mehr Lose von dir in der Lostrommel sind, umso größer ist die Chance auf einen Gewinn! Wenn du mehr als fünf Bücher gelesen hast, dann bekommst du von uns ein neues Heftchen um weiter fleißig Lose sammeln zu können.

Was kann ich gewinnen?

Das wird natürlich noch nicht verraten! Lasst euch überraschen.

Wann ist die Abschlussparty?

Die Abschlussparty findet am 4. Oktober um 18 Uhr in der Stadtbibliothek statt.

Bis wann muss ich mich spätestens entschlossen haben, um mitmachen zu können?

Es gibt keinen „Anmeldeschluss“. Wenn du noch in der letzten Woche der Sommerferien anfangen möchtest, ist das kein Problem. Es hängt ganz von deiner Lesegeschwindigkeit ab und davon, wie viele Bücher du noch lesen möchtest.

Wann kann man die letzten Stempel sammeln?

Die letzte Möglichkeit, um Stempel zu sammeln ist Samstag, der 9. September.

Ich habe mehr Bücher gelesen als ins Logbuch passen. Ich will aber noch mehr lesen. Was mache ich nun?

Ins Logbuch passen fünf Bücher. Danach kannst du auf jeden Fall noch weiterlesen. Wir haben dafür dann andere Clubheftchen mit Losabschnitten, mit denen du fleißig weiter Lose sammeln kannst. Bring trotzdem dein Logbuch mit, da bekommst du dann auf der vorletzten Seite weitere Stempel.

Ich bin die meiste Zeit der Sommerferien im Urlaub, will aber trotzdem bei „Heiß auf Lesen“ mitmachen. Was kann ich tun?

Du kannst dir bis zu drei Bücher mit in den Urlaub nehmen. Oder du leihst dir, sofern verfügbar, die Bücher über die Onleihe aus und liest die Bücher auf deinem eReader. Außerdem kannst du - je nach dem wo ihr seid - schauen, ob in der örtlichen Bibliothek die Möglichkeit besteht, die Bücher für „Heiß auf Lesen“ auszuleihen. Diese sind dann wahrscheinlich nicht gekennzeichnet. Nach deinem Urlaub kommst du dann zu uns in die Bibliothek und holst du dir deine Stempel ab.

Ich habe noch weitere Fragen!

Kein Problem! Einfach, vorbeikommen, anrufen (07033/13 70 90) oder eine Mail an gehrer@biblio-heimsheim.de schreiben. Wir helfen dir gerne weiter.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
geschrieben am 06.07.2023 um 12:22 Uhr.
 
 
 
 
Telefon Icon 07033 / 137090