Führungen · Erzieher · Pädagogen · Stadtbibliothek Heimsheim

Führungen

Die Stadtbibliothek Heimsheim bietet verschiedene Führungen an

Wenn Sie möchten, dass Ihre Schüler bzw. Kindergartenkinder neue Lese- und Informationsquellen kennenlernen und Sie den Spaß am Lesen und allen Medien fördern wollen – kommen Sie doch auf einen Besuch zu uns!

Wir bieten Ihnen verschiedene Formen an, durch die alle Altersstufen angesprochen werden. Wenn Sie sich frühzeitig anmelden, organisieren wir für Sie und Ihre Schüler eine Bibliotheksführung mit einem Themenschwerpunkt Ihrer Wahl.

Kindergarten

"Hereinspaziert!"
Ein Besuch in der Stadtbibliothek, um die Kinder mit dem „LeseOhr“ – der Bilderbuchecke vertraut zu machen. Nach einer kurzen Einführung und Zeit zum Spielen, Stöbern und Entdecken wird gemeinsam ein Bilderbuch betrachtet.
Dauer: ca. 30 - 45 Minuten

"Fuchs, du hast das Buch gefressen…"
Eine Erkundungstour durch die Bücherei in Form eines kleinen Handpuppenspiels. Die Vorschulkinder erfahren auf spielerische Art und Weise, wie die Stadtbibliothek funktioniert.
Dauer: ca. 30 - 45 Minuten

Grundschule

1. Klasse:

upload/fuehrungen.jpg"Tom Tapir - Bücherdetektiv"
In der Bücherei ist ein Buch verschwunden, die Kinder helfen dem Bücherdetektiv Tom Tapir den Fall zu lösen und lernen dabei spielerisch die Stadtbibliothek kennen.
Dauer: 30 - 45 Minuten

2. Klasse:

"Frösche küssen"
Bei dieser Spiel- und Rateaktion lernen die Kinder sich gut in der Bibliothek zu orientieren und finden dabei spielerisch die für sie interessanten Medien und Orte.
Dauer: 45 - 60 Minuten

3. Klasse:

"Entdeckungsreise & Lesequiz"
Die Schüler lernen, wie sie sich in der Stadtbibliothek zurechtfinden und bekommen unsere „Spielregeln“ erläutert.
Abschließend wird noch gemeinsam ein Quiz gelöst.
Dauer: 90 Minuten

4. Klasse:

"Bibliotheksführerschein"
Der Bildungsplan sieht für die Klasse 4 im Fach Deutsch den Erwerb eines Bibliotheksführerscheins vor. Er bestätigt den Schülern, dass sie sich gut in der Bücherei auskennen. Dazu müssen die Kinder einen Fragebogen ausfüllen und bekommen beim korrekten Ergebnis ihren persönlichen Bibliotheksführerschein überreicht. Die Teilnahme am Bibliotheksführerschein in der 4. Klasse setzt die Teilnahme an der Führung in der 3. Klasse voraus.

Weitere Informationen zum "Bibliotheksführerschein"
Dauer: 90 Minuten

Grundschule & weiterführende Schulen

"Lesespaß mit Antolin"
Das interaktive Leseförderungsprojekt Antolin wird vorgestellt und die Schüler lernen die Ordnung in der Bücherei, sowie den Umgang mit dem Bibliothekskatalog um erfolgreich Antolin-Bücher zu finden.
Dauer: 60 - 90 Minuten 

 

Weiterführende Schulen

5. - 6. Klasse:

"Das geheime Wort"
Eine weiterführende Bibliothekseinführung für die Sekundarstufe I, welche die Recherche- und Informationskompetenz auf spielerische Weise fördern soll. Ziel der Rallye ist es, Informationen über ein „geheimes Wort“ zu finden und möglichst viele „geheime Wörter“ der Anderen zu erraten.
Dauer: 90 Minuten

ab 7. Klasse:

"Thematische Einführung"
Nach den mehr erlebnisorientierten Einführungen, ist diese Form der Führung für Schüler gedacht, welche die Bibliothek bereits kennen und diese themenbezogen für Unterricht und Freizeit nutzen möchten. Wir stellen dabei spezielle Angebote zu einem vorher abgesprochenen Thema vor und zeigen, wie man diese erschließt.
Dauer: 90 Minuten


Medienrallyes

Ergänzend zu den Klassenführungen bieten wir auch Medienrallyes zu Themen wie Römer, Fußball, Weltraum…an.
Rufen Sie doch einfach an (Fon: 07033 137090) oder schicken Sie uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular.

Wichtige Informationen

upload/fuehrung2.jpgUnseren Service bieten wir den Kindergärten und Schulen in Heimsheim und den umliegenden Orten an.

Für alle Angebote ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich. Die Einladung zu Theaterveranstaltungen und Lesungen erfolgt zusätzlich schriftlich.

Für diese Veranstaltungen bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 2,00 € je Kind.

Die Leihfristen der Medien können verlängert werden, sofern die Medien nicht vorgemerkt sind. Die Ausleihe der Medien erfolgt mit internen Institutionsausweisen.

Das heißt, wir verbuchen die Medien intern auf Ihre Gruppe bzw. Ihre Klasse. Die Ausleihe im Rahmen der Kooperation ist für Sie kostenlos. Kosten fallen nur an, wenn Medien fahrlässig beschädigt werden oder verloren gehen.

Wir bitten Sie, die Kinder im sorgfältigen Umgang mit unseren Medien anzuleiten.

Alle Angebote können wir Ihnen nur bei ausreichend vorhandenen sächlichen und personellen Ressourcen garantieren.

 
 
 
Stadtbibliothek Heimsheim anrufen 07033 / 137090