Wir über uns · Ausbildung & Qualifikation · Stadtbibliothek Heimsheim

Ausbildung & Qualifikation

Die Qualifikation zum/r Diplom-BibliothekarIn (seit 2004: Bibliotheks- und Informationsmanagement, Bachelor of Arts) erfolgt durch ein Studium an einer Fachhochschule für Medien mit bibliothekarischem Fachbereich. Die nächstgelegene ist die Hochschule der Medien in Stuttgart.

Die Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (früher: Bibliotheks-AssistentIn) ist in einer ausbildungsberechtigten Bibliothek in Verbindung mit Blockunterricht in einer entsprechend ausgerichteten Berufsschule möglich und dauert drei Jahre.

Die Stadtbibliothek Heimsheim bildet Fachangestellte (Fachrichtung Bibliothek) in Zusammenarbeit mit der Kaufmännischen Berufsschule in Calw und der StadtBÜCHEREI Leonberg aus.

Die Stadt Heimsheim bietet zum 01.09.2019 einen Ausbildungsplatz für den Beruf "Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste" an. Bewerbungsschluss ist der 13.10.2018. Weitere Informationen erhalten sie hier.

Fachliche Informationen:
Infoblatt Ausbildung in der Stadtbibliothek Heimsheim
Regierungspräsidium Karlsruhe
Bundesagentur für Arbeit
Hochschule der Medien

Des weiteren können Schüler und Studenten ihr Praktikum in der Stadtbibliothek Heimsheim ableisten.

 
 
 
Stadtbibliothek Heimsheim anrufen 07033 / 137090