News und Aktuelles

Aktuelles

Biblio News

ErLesenes: "Anneliese Zorn: Das Haus an der Enz" am 17.01.18

Ein Familienschicksal in stürmischen Zeiten: 1910, Amalie, Tochter eines Pforzheimer Goldschmieds, wird mit 17 ungewollt schwanger. Trotz vieler Schicksalschläge und zweier Weltkriege und zweier Weltkriege gelingt es der Familie ihr Leben an der Familie ihr Leben an der Enz zu meistern. Mit ihrer besonderen Fähigkeit Historisches ind Menschliches zu verwandeln, ist es der Tiefenbronner Autorin gelungen, einen spannenden Familienroman, der in der hiesigen Region spielt, zu schreiben.

Die Lesung findet im Vortragssaal der Zehntscheune statt. Beginn ist um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr). Der Eintritt ist kostenlos. Es werden Brezeln und Getränke angeboten.
geschrieben am 12.01.2018 um 08:18 Uhr.
 
 
 
 
Stadtbibliothek Heimsheim anrufen 07033 / 137090