News und Aktuelles

Aktuelles

Biblio News

Stellenausschreibung "Fachangestellte für Medien und Informationsdienste"

Bewerbungsfrist 10.12.2020

Die Stadt Heimsheim sucht zum 01.03.2021 eine/n

 

Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek)

oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d) EG 9a TVöD

 

Es handelt sich um eine auf mindestens zwei Jahre befristete Elternzeitvertretung in Teilzeit (70 %).

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Lektorat Non-Book-Medien
  • Projektarbeit, insbesondere zur Vermittlung von Lese-, Medien- & Informationskompetenz
  • Auskunfts-, Beratungs- & Benutzungsdienst, insbesondere der digitalen Angebote
  • Betreuung der Bibliothekssoftware, Onlinebibliothek & Homepage
  • Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsarbeit
  • Betreuung von Praktikant*innen & Auszubildenden
  • Stellvertretung der Bibliotheksleiterin.

 

Wir bieten Ihnen:

Einen vielseitigen Arbeitsplatz in der attraktiv gestalteten Stadtbibliothek in der historischen Zehntscheune (29.000 ME / 118.000 Entleihungen jährlich) mit einem umfangreichen Dienstleistungsangebot sowie eine kreative und abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsräumen und qualifizierte Unterstützung in einem kollegialen Team.

 

Wir erwarten:

Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) oder vergleichbare Qualifikation, Medienkompetenz, gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets und in der Informationsrecherche, idealerweise Kenntnisse in Bibliotheca, Interesse am Ausbau der digitalen Angebote, Kommunikationsfähigkeit, hohe Flexibilität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit, Freude im Umgang mit Benutzer*innen und Publikum, Engagement und Interesse an Kultur- und Veranstaltungsarbeit, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich.

Die Arbeitszeiten richten sich nach den Öffnungszeiten. Die Bereitschaft zum Arbeiten an Abenden und Wochenenden bei Veranstaltungen wird erwartet.

 

Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 10.12.2020 an die

Stadt Heimsheim, Personalamt, Schlosshof 5, 71296 Heimsheim

oder per Email unter bewerbung@heimsheim.de

Eine Rücksendung erfolgt nicht, bitte nur Kopien zusenden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Stadtbibliothek Tina Kühnle-Häcker, Telefon: 07033/137086, kuehnle@biblio-heimsheim.de.

geschrieben am 10.11.2020 um 17:35 Uhr.
 
 
 
 
Telefon Icon 07033 / 137090